Der COS Onlineshop ist da!

in Allgemeines by

Vor einigen Tagen, gab es einen kleinen mysteriösen Newsletter von COS, der Vorbote dafür war, was wir heute online sehen können. COS startet seinen Onlineshop und unterstützt unsere Bequemlichkeit mit seinem Sortiment für Männer, Frauen und Kinder. Nicht besonders aufwändig, minimalistisch und klar aufgebaut kommt der Shop daher, den ich glaube ich, lieber im echten Leben besuche.

COS onlinestore

COS Onlinestore

Endlich kann man bei COS auch bestellen! Ähnlich wie Monki, geht die schwedische Ankleidefirma, die auch mit H&M unter einer Decke steckt, mit einem sehr einfachen Onlinestore an den Start. Die Kleidung hängt an Bügeln statt Menschen, es gibt nur eine Ansicht und ein übersichtliches Sortiment.

Versandkosten, Umtausch & Bezahlung bei COS

Die Versandkosten in Deutschland betragen bei COS 6 €. Hier könnt eure Bestellung umtauschen und stornieren, müsst das Paket aber selbst bezahlen. Bezahlen könnt ihr leider auch wie bei Monki nur mit der Kreditkarte. Das finde ich leider wirklich ziemlich schwach.

COS bestellen

In Zukunft wird es immer spannender im Kampf um die Onlineshops. Auf der einen Seite stehen Anbieter wie ASOS und Zalando, die unterschiedliche Marken vertreiben, aber durch ihre Models und Design eine Art eigene Brand schaffen. Hinzu kommen dann „Eigenmarken“. Auf der anderen Seite sind viele einzelne Anbieter, die eigentlich aus dem Offlinebereich kommen und ihre Klamotten jetzt auch online anbieten, dann aber leider sehr umständlich für den Kunden.

Gefallen euch die Onlineshops von Monki und COS?

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Latest from Allgemeines

camping

Camping & Ich

Auf Instagram sehen Festival-Bilder oft aus, als sei Zelten ein amouröser Tanz
Go to Top