Süßer die Bommeln nie klingen…

in Allgemeines by

Sie sind rund und flauschig und seit einigen Jahren wieder salonfähig, dabei waren sie lange als Kindheitstrauma verhasst: Bommeln. Jetzt darf es nicht nur auf dem Kopf bommeln, sondern auch an den Schuhen, Jacken und in meinem Fall auch am Winterast.

Kugel dich glücklich

Wer seine Wohnung nicht mit Bommeln schmücken will, aber sich selber, bekommt hier ein paar kugelförmige Inspirationen:


All diese bommelbastischen Kreationen wie diese Beanies findet ihr bei DEFShop. Wer jetzt selber Lust hat mal wieder wie in Kita-Zeiten Bommeln zu basteln, kann entweder zu Pappe, Wolle und Schwere greifen oder sieht sich hier mal an, was sich die gute Industrie für uns ausgedacht hat. Ja, es ist wirklich ein „Bommelmacher“.

Tags:

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Latest from Allgemeines

digitale achtsamkeit

Stress? Come on!

Endjahresstress, Beziehungsstress, digitaler Stress, Arbeitsstress, Weihnachtsstress…. Ich höre das “S”-Wort ganz schön

Geiles Geschirr

Zum Einzug in meine erste Wohnung gab es ein 24-teiliges Geschirrset von

Achtsam o’clock

Nein, ich will keine Smartwatch. Bisher war ich nicht wirklich de Uhrenträgerin.
Go to Top