Flohmarktfundstücke.

in KlimmBimm by

Immer wieder sonntags locken die Flohmärkte Berlins mit ihren geheimen Schätzen. Damit kitzeln sie mein Schatzsuch-Gen und ich muss einfach immer wieder hin. Hier seht ihr den heutigen Fund.

© www.einfach-machen.blog

© www.einfach-machen.blog

© www.einfach-machen.blog

Ein bisschen aufgepimt. Miauz.

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

7 Comments

  1. Oh, wie hübsch! Nette Dekoidee.
    Ich selbst meide ja grundsätzlich Flohmärkte, weil es sonst meinen finanziellen Ruin bedeutet.

  2. @RY Jaa das kann ich verstehen, ich lege mir dann zB wenigstens fest, dass es nur Wohnungskram werden darf und kein Schmuck etc. ( : dann gehts
    @jijijia I don’t understand any word, but thank you ( :
    @Chaosmacherin Däääääänkeeee

  3. oh gott, das sah doch vorher tausend mal besser aus 🙁
    aber schöne rahmen:)

  4. @lena: Ich habe auch erstmal hin und her überlegt, ob ich die Bildchen darin behalte. Da mein Ziel jedoch ist ständig alt & neu zu mischen, gab es knallige Farben auf die Augen. (Heimlich habe ich aber die alten Bildchen drunter gelassen, falls ich doch mal Lust auf sie habe ( ; )

  5. hach – wunderbare idee! ich mag solche mischungen ja sehr: alter, fast kitschiger rahmen und dann was puristisches, schräges, modernes, was auch immer drinnen!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.