Victorias Secret – Die heilige Form der Schlüpfer

in Allgemeines by

Nach nächtlicher Fahrt und Flug im Gewitter landeten wir endlich in Chicago. Um gegen den Jetlag anzukommen, taten wir das was wir natürlich am besten können: Shoppen! Erstes Ziel war der Laden, den ich als erstes in meinen Amerika-Shopping Plan schrieb: Victorias Secret.

Victorias Secret © www.einfach-machen.blog

Victorias Secret © www.einfach-machen.blog

Was ich genau gekauft habe, kann ich euch natürlich nicht modellike vorstellen aber ich kann verraten, dass sie einem die Höschen in rosanes Papier einpacken. Hach.
Das wird nicht der letzte Einkauf bei VS gewesen sein.

Tags:

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

1 Comment

  1. Hey du zarte rosaliebende Elve!

    Ich hoffe du genießt die Zeit in der windy city!
    Ich war damals in Charlottesville auch in Victorias Secret , aber ich muss ehrlich sagen für mich war da nichts dabei: nur bonbonfrabenes Satin fand ich irgendwie langweilig…

    Grüße aus good old Germany! And keep it real!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Latest from Allgemeines

digitale achtsamkeit

Stress? Come on!

Endjahresstress, Beziehungsstress, digitaler Stress, Arbeitsstress, Weihnachtsstress…. Ich höre das “S”-Wort ganz schön

Geiles Geschirr

Zum Einzug in meine erste Wohnung gab es ein 24-teiliges Geschirrset von

Achtsam o’clock

Nein, ich will keine Smartwatch. Bisher war ich nicht wirklich de Uhrenträgerin.
Go to Top