avocado rose

Die Avocado – Mein heimliches Laster

in Allgemeines by

Die grüne Sucht, die mich davor abhält Co2-neutral einkaufen zu gehen. Nichts ist so schmackhaft wie ihr Fett, dass von Schokomousse über Salate alles in einen Traum verzaubert. Egal, ob ihr die Avocado löffelt oder rausquadert, sie wird euch nicht enttäuschen und deswegen gibt es jetzt hier einen ganzen Blogpost rund um das kurvige sexy Ding.

Ursprünglich kommt das gute Stück aus Mexiko und wird dort von Bäumen geerntet. Obwohl sie aussieht wie eine Birne und schmeckt wie eine Nuss ist sie eine Beere. Es gibt außerdem eine Sorte, die sich Cuke nennt und kernlos ist. Passt außerdem auf, wenn ihr sie erhitzt, denn dann kann sie widerlich bitter werden (true story!). So, erst lecker Infos, jetzt lecker Bilder:

avocado

Ohrstecker // Löffel mit Liebe

avocado shirt

Top zum Verlieben  // Workoutshirt, das Hunger macht

Avocado_grusskarte

Die wohl coolste Schwangerschafts-Glückwunschkarte // Hätte ich mir zum Studienabschluss gewünscht

avocado poster

Schmackhafte Kunst // Telefoncase mit hartem Kern // Rucksack-Avo

Auf Pinterest könnt ihr meine Avocadosucht übrigens auch verfolgen:

Bildschirmfoto 2016-04-27 um 18.47.00

Wie steht ihr zu dem grünen Wundermittelchen? Ich bin seit ca. 5 Jahren süchtig und war nicht überrascht die Avocado im letzten Jahr in jedem zweiten Instagramaccount zu finden. Was sagt ihr yay or nay und wenn yay, was macht ihr dann aus ihr?

 

Tags:

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.