Deine weisse Weste gegen meine weisse Bluse

in Allgemeines by

Ich habe Lust darauf im Marlene-Dietrich-Style den Männern, die sich auf dieser Welt so wichtig vorkommen, die Hemden zu klauen, in denen sie sich verstecken und sie selbst zu tragen. Das weiße Hemd als Klassiker, hinter dem sich mehr verbirgt als man denkt. Eine Auswahl.

Bei Kleidung, die einen Standard aus Menschen pressen will, wird mir eigentlich schlecht und ich hatte bisher auch immer das Glück keine Arbeitskleidung zu tragen, doch hin und wieder gibt es Elemente aus diesem Bereich, die man stehlen und verfremden darf.
Hey Mister Aufsichtsrat, du bist mehr als dein Hemd! Wenn da nicht dieses schreckliche Bügeln wäre, was ich einfach nicht einsehe, würde ich es noch viel öfter für meine Zwecke missbrauchen. Die weiße Bluse tanzt irgendwo zwischen simplen chique und zwanghafter Massenanpassung, dabei ist ihre Geschichte so vielfältig.

Welches Modell würdet ihr euch genehmigen oder verpönt ihr alles, was einen Kragen hat?

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.