Retoure bei ASOS – Ein Klacks!

in Allgemeines by

Die kluge Frau bestellt. Dank einer satanischen Kombination aus Globalisierung, Konsumwahn und fortschreitender intelligenter Shopsysteme gehe ich öfter durch Onlineshops als in überfüllte Geschäfte. Oftmals halten einen jedoch Versandkosten, Mindestbestellwerte oder komplizierte Retoure-Prozesse ab. Die Retoure bei ASOS ist leider ganz einfach (Suchtgefahr!).
asos retoure

 

Zurückschicken bei ASOS hat sich verbessert

Ohne Versandkosten bestellen, ohne Versandkosten zurücksenden und Geld wiederbekommen – Das Versprechen klingt zu gut, um wahr zu sein und man wird erst einmal skeptisch. Meine erste Bestellung bei ASOS verlief leider auch nicht so traumhaft wie angekündigt. Seitdem ist zum Glück sehr viel passiert. Die ASOS Retoure funktioniert ohne Probleme und ist super angenehm!

Ablauf der Retoure bei ASOS

  • Deine Sachen kommen an, du machst eine Modenschau vor dem Spiegel
  • Du rechnest immer wieder hin und her, wie viele Sachen du behalten kannst, ohne den rest des Monats Nudeln mit Ketch up essen zu müssen
  • Was weg muss, kommt in die Tüte zurück. Du wählst den Rücksendegrund aus, füllst das Formular aus und klebst den Retouresticker auf.
  • Auf geht’s: Du kannst das Paket genialer Weise kostenlos direkt bei der Post, in einer DHL-Packstation oder in einem Hermes Paketshop abgeben. <3

asos zurückschicken

Als Geekgirl, das echt viel bestellt, ist das ein Traum! Man kann schnell in der Mittagspause oder nach der Arbeit sein Paket abgeben und ist nicht auf die Post angewiesen, die ungefähr die gleichen Arbeitszeiten hat wie ich.

female_fashion_5_DE

Ein bisschen nervtötend ist, dass das Paket recht lange (bis zu 14 Tage) dauert bis es wieder bei ASOS ankommt. Dann bekommt man aber sofort eine E-Mail und auch sein Geld wieder zurück. Ich betrachte das dann immer als eine besondere Art des Sparens, denn solange ASOS mein Geld hat, kann ich es nicht ausgeben und bei der langen Zeit vergisst man es manchmal und ist umso glücklicher, wenn das Geld dann ankommt.

5 Comments

  1. Habe vor kurzem auch zum erstem Mal bei ASOS bestellt und das keine Versankosten verlangt werden ist wirklich sehr angenehm. Du hast so recht die Suchtgefahr steigt ziemlich durch das bequeme bestellen und zurück senden.

  2. Ich warte jetzt leider schon seit über 2 Wochen darauf, dass ich meine 100€+ zurück kriege. Wie du schon sagtest, ist ne schöne Art zu sparen, aber so langsam hätt ichs dann doch gerne wieder. genug gespart! 😀 Ich will die Klamotten in ner anderen Größe Nachbestellen:-/

  3. Wollte heute eine Sendung von ASOS IMN Internationale Mail Net GmbH zurücksenden , Anschrift Normbergerstr. in Düsseldorf. Weder die Post noch Hermes konnten die Rücksendung (Orginal Rücksendeschein, der der Sendung beilag) bearbeiten und teilten uns mit, dass dieses Problem bei der Firma ASOS häufig auftritt. Da ich diese Sendung für meine Enkelin aufgeben möchte ich gern wissen was ich machen kann

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.