Und was hörst du so?

in Allgemeines/Berlin by

Ich wurde über meinen Formspring.me Account gefragt, welche Musik ich derzeit so höre und dieser Beitrag soll eine kleine Antwort sein. Die von allen Seiten weggehasste Antwort ist ja immer „na eigentlich alles so“. Ich gebe euch Recht es ist schlimm aber ich reihe mich da auch ziemlich ein.

© www.einfach-machen.blog

Es gibt einfach viele Phasen von Mode bis innerliche Bewegung, die das elvenland durchzogen haben und immer wieder wurde von unterschiedlichsten Menschen Musik gestohlen, um sie ins Herz einzuschließen. Angefangen mit Hip Hop und Pop ging es langsam zu Metal und sehr schnell folgte Drum n Bass. Nicht zu vergessen immer wieder Indiekram. Immer mit einer Geschichte, mit einem Sommer oder Winter voller Situationen und menschlichem Klimmbimm. Auf dem Bild präsentiere ich euch einfach drei Mal Mädchenmusik, die mich bewegt und nichts mit den eben genannten Genren zu tun hatte.


1. Lily Allen – It’s not me, it’s you
2. Kate Walsh – Light & Dark
3. Emiliana Torrini – Fisherman’s Women

Ihr könnt mit mir aber auch zum Slayerkonzert! Ansonsten weckt mich derzeit immer das hier. Nun zeigt schon eure Lieblingsmusike und inspiriert mich! Am besten fangen gleich mal die Mädels von http://train-to-stiletto-dreams.blogspot.com und dem maedchen an. Der Rest der Welt ist auch eingeladen. *Tag Tag* (Ihr müsst es wie *Hex Hex“ aussprechen)!

Ja ich kaufe auch Cds. So voll ohne download. Miauz.

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

2 Comments

  1. Aloha,

    schönes Stöckchen. 😉
    Aber Kate Nash ist online toll! Zwar nicht wie Norah Jones, aber auch toll 😉
    Allerdings läuft hier in meiner Sporthalle aka Büro gerade noch laut Peter Pan Speedrock, da ich glücklicherweise noch alleine bin.

    Viele Grüße,
    Andi

  2. Kate Nash ist ja mal sowas von meine heartyhearty Musik! Karten fürs Konzert in Berlin sind schon gekauft und ich liebe sie, habe aber noch kein anfassbares Album. Das neue wird sofort gekauft und das alte bald nachgekauft. War schon bei ihrem ersten Konzert in Berlin und war sofort in Love ( :

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.