A New Girl Guide through Trennungsschmerz

in Allgemeines by

PENG. Gefühlseinschlag. Obwohl wir wissen, wie viel in unserem Körper von Hormonen und anderen kranken Chemikalien gesteuert wird, sind Dinge wie Tod oder Trennungen immer noch Gründe komplett ausgenockt zu werden, den Rationalitäts-Roboter im Kopf abzuschalten und einfach nur am Ende zu sein. Dank des Internets kann man sich ganz gut mit Serien betäuben und verarbeiten, was da eigentlich gerade passiert ist. Expertenanalyse und Weisheiten von New Girl.

14 New Girl Szenen, die genau wissen wie weh alles tut

Die erste Sekunde, in der alles noch unrealistisch ist

Wenn das Herz erstmal explodiert ist und es kein Halten gibt

Der Zustand, in dem Nahrungsaufnahme und Bewegung noch schwer fällt

Die erste bescheuerte selbstbemitleidende Erkenntnis, die helfen soll für einen Bruchteil einer Sekunde aufzuhören zu fühlen

Die wunderbaren Ratschläge, die Freunde dir geben und rein gar nichts ändern

Der einzige Gesichtsausdruck, mit dem man auf diese Tipps reagieren kann

Der wahrhaftige Weg die ersten Nächte zu überstehen

Die Frage, die immer wieder hochkommt

Die andere Frage, die immer wieder hochkommt

Die Worte, die dich dann irgendwie doch motivieren können

Der beste Rat, den man bekommen kann, wenn man sich schon eine Woche später an den nächsten niedlichen Hals wirft

Wenn jede Träne geweint, das Herz-Erdbeben vorbei ist und man endlich wieder losdüst um jemanden zu treffen, den man mit seinen Grübchen, um den Finger wickeln will

Die Erinnerungen, die bleiben

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

1 Comment

  1. Wunderbar! DANKE DANKE!! Zum Lachen und Weinen (been there, done that…) gleichzeitig.
    Und wenn das ganze dann noch so authentisch (ja, wirklich!) mit Jess wiedergegeben wird… *schmacht* kurzum, ein ganz wundervoller tragisch-komischer Post. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.