Schmuckaufbewahrung mit Kleiderbügel

in Allgemeines/KlimmBimm by

Was ich ehrlich gesagt an meinem Blog mag, ist die Natürlichkeit und Echtheit. Klar erfindet sich jeder als eine Figur im Internet, ich meine aber damit, dass ich euch nicht Gucci-Bilder poste oder ständig Kleider für 300 €, sondern Dinge die wirkliche Menschen nutzen und kaufen können. Ein so ein kleiner feiner Tipp ist die Schmuckaufbewahrung mit Kleiderbügeln. Günstig und künstlerisch.

Schmuckaufbewahrung Kleiderbügel

Kleiderbügel mit Schmuckstücken behängen

Bereits vor einigen Monaten zeigte ich euch meinen Schmuckständer, nach dem ich ewig suchen musste. Dank meines Cousinchens wurde ich inspiriert und kaufte mir nun einen Kleiderbügel, der eigentlich für Schlipse und Tücher geeignet ist und um die 3 € bei ROSSMANN kostet. Daran könnt ihr auch lange Ketten hängen und sie schön in Szene setzen, ohne dass sie sich verheddern. An der Wand oder am Schrank wirken sie besonders schön.

copyright einfach-machen.blog

Alternativ könnt ihr euch auch kleine Nägel in einen normalen Holzbügel hämmern oder aber Nägel neben und um Spiegel herum anbringen. Eure Ketten und Armbänder hängen drangehangen und schon kommt nichts mehr weg. So findet ihr immer alles und es heißt nicht wieder „Ich hatte doch mal so eine Kette, mit so einem roten Stein, die würde perfekt passen! Wenn ich nur wüsste, wo die ist…“.

Frohes Rumhängen! Miauz.

Tags:

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

12 Comments

  1. @Fräulein Schlau Schlau: Daaaaaaaaaaaaanke
    @phashioney: Danke für den Tipp! Auch eine geniale Umfunktionierung! Vielleicht nutze ich das in meinem Flur!

  2. Sehr schön, ich steh ja auf so selbstgemachtes Zeug^^ Nur hab ich jetzt selbst kaum Schmuck, also würd sich das nicht lohnen^^ Könnte man aber auch als Schlüsselbrett nutzen 😛

  3. Wow eine tolle und so schöne Idee!!! Meine Ketten verknoten sich noch fröhlich im Schmuckkästchen … ich sollte das ändern! 😉 Danke für den Tipp!

  4. witzig – ich hab‘ meins auch von tchibo und bin glücklich. die meisten teile hab‘ ich allerdings an ’ner schneiderpuppe aus draht hängen, siehe hier.

    dein blog gefällt mir, ich schau‘ mich mal weiter um :)!

  5. @rebhuhn: Uh ja, so eine Schneiderpuppe wollte ich auch gern, aber leider habe ich bisher nur teure gefunden ) :

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Latest from Allgemeines

camping

Camping & Ich

Auf Instagram sehen Festival-Bilder oft aus, als sei Zelten ein amouröser Tanz
Go to Top