H&M iPhone App?

in Impressionen/Trend by

Vor einigen Stunden nutzte H&M seine Social Communitys und fragte alle Twitter-Follower nach ihrer Meinung zu einer H&M iPhone App.Wie findet ihr die Idee?


Nachdem nun jeder Anbieter versucht Apps zu erstellen, sind mir einige sehr gute und viele sinnlose Apps unter den Touchscreen gekommen. Wichtig ist den Usern einen wirklichen Zusatznutzen zu geben. Wenn ich mit der H&M App nur einen mobilen Katalog bekomme, lohnt sich das nicht. Wunschlisten erstellen, News erhalten und Outfits aus Umkleiden posten, wäre dagegen super.

Vielleicht auch gleich alles kaufen und die nächsten Filalen locaten können. Alles nur keine halben Sachen. Welche App hat euch am meisten enttäuscht bisher? Bei mir war es die von ZARA Home.

Also H&M: Wenn schon, dann bitte innovativ! Miauz.

Tags:

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Latest from Impressionen

Findet den Fehler!

Uiuiuiuiui, da hat ein großes deutsches Kaufhaus ganz schönen Quatsch gemacht. Gefallen?

Verflechtung.

Ihr habt lange Haare? Ihr kennt nur die Frisuren „Zopf“ oder „offen“?
Placeholder

Praha

Auf geht’s, ab geht’s, fünf Nächte Prag. Angekommen in der Stadt, die
Placeholder

Fremdgegangen.

Undzwar bei Swen. So richtig dolle. Seht selbst hier –> http://iamdone.de/?p=1448 Keine
Go to Top