Blätter fallen, Mägen knurren

in Allgemeines by

Im Herbst kann man kulinarisch immer super ausrasten. So viel saisonales Gemüse wie sonst zu keiner Jahreszeit und endlich macht es wieder Spaß an einem warmen Herd zu stehen. Tu mal lieber die Mörchen…und die Kürbisschen…und den Fenchelchen…

Meine Rezepte-To-Do-List „Hunger im Herbst“ findet ihr auf Pinterest. Kommt mit euren schalgewärmten Hälsen nach Hause, zieht die undichten Schuhe aus und wärmt die kalten Näschen am Backofen. Wippt mit dem Kopf zum neuen Chapeau Claque Album, während ihr mit Gemüse hantiert, das ihr eigentlich nur von Omi kennt und das euch als Kind immer gegruselt hat.

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.