Fototagebuch 07/08/2012

in Fototagebuch by

Alles dreht sich, allles bewegt sich und deswegen sind wir auch so retrosüchtig, denn dadurch können wir uns zwischendurch mal ein bisschen festhalten bevor uns schlecht wird.
Wunderbar illustriert wird das, wenn aufeinmal der ganze Tisch im Büro kreischt, weil eine Kollegin den „Love-Blitz“ aus der Mädchen von 1998 auspackt und jeder gucken will, wie gut man zusammen passt. Hach.

Meinem Instagram-Stream könnt ihr hier folgen: elvchen.

Tags:

5 Comments

  1. ps: diese formulierung („Alles dreht sich, allles bewegt sich und deswegen sind wir auch so retrosüchtig, denn dadurch können wir uns zwischendurch mal ein bisschen festhalten bevor uns schlecht wird“) finde ich außerordentlich gelungen.

  2. @steph: Danke dir! Da war direkt aus dem Herzen getippt. Bist du eigentlich Berlinerin? Ich habe langsam verstärkt das Gefühl, dass wir uns mal treffen sollten oder zumindest skypen( ;

  3. ich bin dresdnerin- was das skypen für dich zu einem einzigartigen vergnügen machen würde 😉 demnächst steht aber ein berlin-besuch an, weil ich unbedingt die diy-ausstellung im museum für kommunikation sehen will!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Latest from Fototagebuch

Placeholder

Fototagebuch 31/08/2012

Wenn man richtig guckt, findet man Herzlichkeiten überall. Meinem Instagram-Stream könnt ihr
Go to Top