diy kochlöffel

in Allgemeines by

Nicht jeder mag es mit Plastik- oder Metallutensilien zu kochen und so findet man in einigen Küchen immer noch die guten alten Holz-Kochlöffel. Wie man diese ein bisschen Aufhübschen kann oder zu einem liebevollen Einweihungsgeschenk  verwandelt, seht ihr im folgenden Kochlöffel DIY.

Holzloeffel_gebrannt_DIY

Brandmalen oder Holzbrennerei

Nach den tollen Dip Dye Tutorials, die das Internet umzingelten und Farbe in die Küche und an den Kochlöffel gebracht haben, wagte ich mich nun an eine andere Technik: Holzbrennerei oder auch Brandmalen genannt. Dazu brennt man mit einem Brennkolben Punkte, Striche und Muster in die hölzernen Küchengeräte.

 

kohlöffel_unbearbeitet_holz

Benutzte Utensilien für das Kochlöffel-DIY:

kochlöffel_holzbrenner

1.) Wer sich unsicher fühlt oder sehr filigrane Motive brennen will, sollte mit einer Bleistift-Vorzeichnung beginnen.

2.) Anschließend stellt man den Brennkolben mit dem passenden Aufsatz an und wartet bis dieser heiß ist. (Achtung, man kann sich wirklich schnell mal verbrennen!)

kochlöffel_bleistiftzeichnung

Kochlöffel_brandpunkte

 

3.) Fangt an langsam in das Holz zu brennen. Am besten nehmt ihr euch vorher ein Probestückchen Holz und versucht ein Gefühl dafür zu bekommen wie doll ihr aufdrücken oder festhalten müsst

Je nachdem welche Formen und Rundungen eure Kochlöffel haben, könnt ihr noch mit kleinen Details an den Enden arbeiten, Muster oben und unten wiederholen oder minimalistisch bleiben. Als Pünktchenopfer habe ich natürlich mein Lieblingselement versucht so oft wie möglich einzusetzen.

holzbrenner_diy

Für alle Faultierchen unter uns, habe ich aber auch schon ein paar fertige Produkte herausgesucht

 

Tags:

Social Media Irrgärtnerin, die immer zuerst die Faxnummer anruft & eines Tages dadurch noch einmal ihr Gehör verlieren wird.

2 Comments

  1. Hey zauberhafte Elv!
    Das ist ja wunderschön und mal ’nen Grund, seine Plastikutensilien endlich und endgültig zu verbannen!
    Da bekommt man doch gleich wieder Lust aufs Kochen!
    Ich habe diesen wunderbaren Lötkolben für eine Ledertasche benutzt und viele kleine Punkte eingebrannt…riecht nur etwas unangenehmer, als unbehandeltes Holz 😉

    Liebe Grüße und Frohe Weihnachten!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Latest from Allgemeines

camping

Camping & Ich

Auf Instagram sehen Festival-Bilder oft aus, als sei Zelten ein amouröser Tanz
Go to Top