Category archive

Mode

Lieber angezogen als ungezogen.

Mode

Mir steht einfach nicht alles

Ich weiß gar nicht, wie oft ich mich beim Klamotten-Shoppen selbst belogen habe. Ich habe Sachen gekauft, die mir “in 5 Kilo” passen könnten oder gerade in waren, an mir aber wie eine Gardine hingen. Damit ist jetzt Schluss. weiterlesen

Mode

Heavy Metal für den Fuß

Shiny Schuhwerk tanzt gerade überall auf den Straßen und selbst bei meiner Stylo-Omi habe ich letztens ein roséfarbenes Schimmern entdeckt. Was mir daran gefällt? Es passt zu vielen Styles und hübscht Basic-Outfits auf. So lassen sie sich super kombinieren und man braucht nicht 10 verschiedene Sommerschuhe. weiterlesen

wardrobe detox
Mode

#EinfachWeniger: Achtsames Shopping & Wardrobe Detox

Mein Kleiderschrank wird immer kleiner. Das kommt daher, dass Fashion und ich durch einige Beziehungshochs und -tiefs gegangen sind. Ich konnte nicht mehr wegsehen als ich die Auswüchse der Industrie realisierte & habe vor allen Dingen für mich neu definiert wie und warum ich Klamotten brauche. Hier ein paar Tipps für achtsamereres Shopping. weiterlesen

Allgemeines/Mode

Die Evolution der Rucksäcke

Das Päckchen, das ich täglich zu tragen habe, wiegt um die vier Kilo. Es ist ein blauer Rucksack, der dafür sorgt, dass ich meinen Lebensklimmbimm umhertragen kann. Als ich ihn vor einer Weile liebevoll zusammennähte, sinnierte ich ein bisschen über die Rucksack-Trends der letzten Jahren und begann die entzückenden Rücken meiner Mitmenschen etwas genauer zu betrachten. weiterlesen

Allgemeines/Mode/Sponsored

Mit Teppichen gegen die Nacktheit im Haus

Ich wohne immer noch in meiner allerersten Wohnung. Wie stolz war ich damals vor 7 Jahren als ich auszog, um endlich frei von elterlicher Aufsicht mit Krümeln und lauter Musik um mich zu werfen! Seitdem hat sich die Wohnung immer wieder gewandelt. Auf einmal war sie recht nackt & deswegen musste etwas Flausch ins Haus. weiterlesen

Mode/Sponsored

Hochzeitsgarderobe: 3 Tipps für Herren

Da ich gerade im passenden Alter bin und Heiraten in den letzten 5 Jahren wieder ziemlich in geworden ist, beobachte ich mit Faszination, welchen Einfluss so ein Liebes-Event eigentlich auf alle Gäste hat. Vor allem die Outfits sind ein heißes Diskussionsthema. Hier sind Tipps für die Herrengarderobe. weiterlesen

Allgemeines/Mode

Ich darf das erste Mal Brautjungfer sein – Geisterjagd im Flatterkleid

Es geht los! Die Lieblingsmenschen um mich herum fangen an zu heiraten und ich darf Brautjungfer sein. Diesen Brauch kannte ich bisher aus amerikanischen Filmen und von etlichen Pinterest-Boards, die mich scheinbar zum Heiraten überreden wollen. Gedacht ist das ganze, um böse Geister von der Braut abzulenken. Ich soll also Ghostbusterin in einem Elfenkleid sein? Sofort! weiterlesen

Allgemeines/Mode

Latzhosen – Kindheitserinnerungen reloaded

Während ich seit zwei Jahren in meinem Latzkleid rumspringe, darf man jetzt sogar wieder in die Latzhose schlüpfen. Das einstige Symbol für Arbeiter in den USA hat sich schon ein paar mal den Weg in die Modewelt gebahnt und ist in kurz und lang zurück. Wer fühlt sich jetzt genau wie ich in seine Kindheit zurück versetzt? weiterlesen

Allgemeines/Mode

Hasenzeit

Dieser Post gilt allen Fans der Lang-und Schlappohrenr. Wer Hasen und Kaninchen nicht nur an Ostern knuddeln und wuddeln will, findet hier Klopfer für Heim & Haushalt, die ganz schön schmuck sind. Kleiner Tipp: Mit dem Code  FRESH20 bekommt ihr noch bis Mitternacht 20& Rabatt bei JUNIQE, dem Shop in dem ich die Hasenbande gefunden habe! Also ran an die Löffel. weiterlesen

Bestickte_Mode_Topshop_Pulli
Mode

Bestickt & Zugenäht

Kreuzstich, Spannstich, Fischgrätenstich – was für die meisten Menschen ganz laut nach Oma schreit, ist Musik in meinen Ohren. Leute, ich sag’s euch: nichts, wirklich nichts lässt mein Herz modetechnisch höher schlagen, als ein besticktes Kleidungsstück. Deswegen bekommt ihr hier meine Favoriten zu sehen. Auf die Nadel, fertig, los! weiterlesen

1 2 3 4
Go to Top